Mit ‘Andi Rogenhagen’ getaggte Beiträge

Einen Tick anders

Veröffentlicht: 15. Juli 2011 in Allgemeines
Schlagwörter:, ,

Eigentlich könnte Eva ein tolles Leben haben. Sie sieht nett aus und ihre ganze Familie liebt sie, auch wenn alle etwas komische Angewohnheiten haben. Doch leider leidet Eva an einer besonders intensiven Form des  Tourette-Syndroms. Die dadurch ausgelösten Ticks lassen sie Beleidigungen und andere unschöne Wörter aussprechen. Besonders stark kommen diese Ticks zu Tage, wenn Eva angespannt ist oder sich unsicher fühlt. Klar, dass man es damit an der Schule nicht leicht hat und sie diese nicht mehr besucht. Deshalb muss sie ihre schreckliche Psychiaterin regelmäßig besuchen, die ihr immer besonders „sinnvolle“ Ratschläge mit auf den Weg gibt. Entspannung findet Eva lediglich am See bei ihren kleinen Freunden den Molchen.

Doch auch sonst gibt es einige Probleme in ihrem Leben. Ihr Vater, der sich gerne der Pflege seines imposanten Vollbarts widmet, braucht einen neuen Job, ihre Mutter ist kaufsüchtig, Oma ist zwar skurril aber eine ganz Liebe und als dann ihr Vater endlich einen neuen Job hat, offenbart er der Familie, dass sie dafür wegziehen müssen. Nach Berlin, die Großstadt, in der Eva mit ihrem Tourette-Syndrom unter den extrem vielen Menschen ein extrem schwieriges Leben haben würde. Also muss irgendwie ein Weg gefunden werden, damit Sie hier bleiben kann. (mehr …)

Advertisements